blind-gewinnt
  Der Verein
 




Liebe Steel- und E-Dart-Freund(inn)e(n),
der Dart-Sport-Verein Blind Gewinnt e.V. wurde am 10. August 2007 ins Leben gerufen, um allen Dart-Interessierten eine Plattform zu geben, auf der sich jede Darterin und jeder Darter seinen Fähigkeiten entsprechend entfalten kann.
Im Vorfeld musste jedoch erst einmal ein geeignetes Trainings- und Spielgelände geschaffen werden.
An dieser Stelle möchte ich meinem nunmehr langjährigen Freund Thomas Heckhoff aufrichtig dafür danken, dass er das finanzielle Risiko eingegangen ist, dauerhaft eine Gaststätte zu pachten, die in erster Linie zu diesen Zwecken betrieben wird.
Wer sonst, wenn nicht der zur Saison 1994/95 von mir gegründete und im Laufe der Jahre uns zusammen geführte Verein „Blind Gewinnt“ wäre prädestinierter gewesen, hier die Vorreiterrolle für all die folgenden Teams zu übernehmen?
Und so freue ich mich besonders, dass unser Team mit einstimmigem Beschluss die Gründung dieses eingetragenen und gemeinnützigen Vereins angestrebt und umgesetzt hat.
Da mir alle Weggefährten in gleicher Weise am Herzen liegen, möchte ich sie hier in alphabetischer Reihenfolge der Nachnamen vorstellen;
Antonio Fraile-Vinuelas, Günter Freese, Thomas Heckhoff, Dieter Husen, Ralf Landsmann, Kornelia Schäpe, Martin Skoecz und Udo Zwikowics.
Es ist mir eine große Freude zu beobachten, dass nicht nur die Zahl der Mitglieder und Teams stetig wächst, sondern auch der Radius an Aktivitäten immer größer wird und die einzelnen Teams im Laufe des Jahres 2008 bereits in der gesamten Palette der Dortmunder Stadtliga, des NWDV und nicht zu vergessen auch in höheren Bereichen der DSAB-Liga wieder zu finden sind.
Ich sehe der künftigen Entwicklung unseres Vereins mit dem sicheren Gedanken entgegen, dass die Gründungsmitglieder einen soliden Grundstein gelegt haben…


Der Geschäftssitz

DSV Blind Gewinnt e.V.
Fred Kotzan
Kaiserstraße 61, 44143 Dortmund


 
  Insgesamt waren schon 37752 Besucher (122642 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=